erschöpfungsdepression


Depression Behandlung

veröffentlicht am 4. Januar 2018 in Aktuelles/Neues, Depression und Angststörung, Depressive Gedanken und Gefühle von

Depression Behandlung Der Begriff Depression kommt von dem lateinischen Wort deprimere, was soviel wie niederdrücken bedeutet. Die Depression ist eine psychische Erkrankung, bei der sich die Patienten niedergeschlagen fühlen, stets in negativen Gedanken versunken sind und über Antriebslosigkeit klagen. Angenehme Gefühle wie Freude, Lust, Interesse aber auch Einfühlungsvermögen und Selbstbewusstsein gehen verloren und beeinträchtigen das […]

weiterlesen →

Die Erschöpfungsdepression – Eine stressbedingte seelische Störung

veröffentlicht am 9. März 2015 in Depression und Angststörung von

Erschöpfungsdepression behandeln Erschöpfungsdepression behandeln, doch was ist das überhaupt? Der Begriff Erschöpfungsdepression ist vielen Menschen unter dem Begriff Burnout geläufig und stellt keine Krankheit im eigentlichen Sinne, sondern vielmehr einen vielfältigen Symptomkomplex dar, der bei Auftreten erster Anzeichen zu behandeln ist. Die Betroffenen leiden unter Kraftlosigkeit, einem quälenden Gefühl von Antriebslosigkeit, Schlafstörungen sowie schweren Depressionen. […]

weiterlesen →