veröffentlicht am 18. April 2013 in Meine Gedichte von

Dieses Gedicht bedeutet mir sehr viel, es ist mit sehr starken Gefühlen verbunden…

Kleine Kinder können verletzen,
sie wissen vieles noch nicht zu schätzen.
Kleine Kinder können viel fragen,
sie wissen oft noch nicht was sie sagen.
Kleine Kinder können sehen,
aber vieles noch nicht verstehen.
Kleine Kinder geben Kraft,
trotzdem ist man oft geschafft.
Kleine Kinder fühlen gut,
sie spüren den Schmerz und die Wut.
Kleine Kinder hoffen gerne,
dabei schauen sie in die Ferne.
Kleine Kinder fühlen viel,
glücklich sein das ist ihr Ziel.
Kleine Kinder haben noch viel Zeit,
doch ist man groß dann ist es soweit.
Große Kinder können verstehen,
weshalb du musstest von uns gehen.

Dennis


Kommentar schreiben


Ein Kommentar

Sehr schön auf den Punkt gebracht. Kinder sind das größte Gut unserer Welt und sollten beschützt werden. Kinder geben einem so viel ehrliche Liebe, Gefühl, Lachen, Weinen und haben ein wahnsinniges Feingefühl. Ich hab die Zeit mit meiner Ex und Kind sehr genossen und geliebt.