Was muss ich auf der Suche nach einem geeigneten Psychotherapeuten beachten?

Ihr solltet bei eurer Suche nach einem geeigneten Psychotherapeuten darauf achten, dass euer Psychotherapeut möglichst gut zu erreichen ist. Das bedeutet: die Praxis des Psychotherapeuten sollte nicht zu weit entfernt sein und mit eurem Verkehrsmittel gut zu erreichen sein. Warum dies so wichtig ist? Ganz einfach, ein Therapiegespräch mit einem Psychotherapeuten kann anstrengend sein, daher solltet ihr euch durch eine zu lange oder komplizierte Anfahrt nicht noch mehr stressen. Zudem ist es wichtig, dass ihr einen Psychotherapeuten findet, mit dem ihr gut sprechen könnt. Achtet darauf, dass ihr euch bei eurem Psychotherapeuten wohl fühlt, es muss eine gute Basis bestehen um weiteres Vertrauen aufbauen zu können.

Wie geht ihr bei der Psychotherapeutensuche am besten vor?

Es ist nicht leicht einen geeigneten Psychotherapeuten zu finden. Bei den meisten Psychotherapeuten gibt es Wartelisten, dort müsst ihr mit bis zu einem Jahr Wartezeit rechnen. Deshalb empfehle ich euch, lasst euch in mehrere Wartelisten eintragen. Dies hat folgende Vorteile für euch:

  • Es besteht eine höhere Chance einen Psychotherapeutenplatz zu bekommen
  • Solltet Ihr euch bei dem Erstgespräch mit eurem Psychotherapeuten nicht wohl fühlen, seid ihr bereits auf anderen Wartelisten hinterlegt
  • Gibt es am Ende mehrere Psychotherapeuten bei denen ihr eure Psychotherapie anfangen könnt, könnt ihr euch für den Psychotherapeuten, der für euch am besten ist, entscheiden

Was solltet ihr bei der Suche nach einem geeigneten Psychotherapeuten noch beachten?

Fast alle Psychotherapeuten bieten Erstgespräche an, meistens sind es sogar drei bis fünf Gespräche. In diesen ersten Gesprächen ist es wichtig, dass ihr erkennt, ob der Psychotherapeut zu euch passt und ob ihr euch bei dem Psychotherapeuten wohl fühlt. Wie gesagt, das ist von großer Bedeutung für den weiteren Verlauf eurer Psychotherapie. Nach den Gesprächen könnt ihr euch für oder gegen eine Psychotherapie bei diesem Psychotherapeuten entscheiden. Solltet ihr euch dazu entscheiden weiter zu suchen, ist das überhaupt kein Problem. Angst davor, dass die Krankenkasse oder der getestete Psychotherapeut Ärger machen, ist unberechtigt. Denkt immer daran, es geht um euch, ihr müsst euch wohl fühlen und mit dem Psychotherapeuten über eure Probleme sprechen können. Es bringt euch nicht weiter, wenn ihr einen Psychotherapeuten habt, dem ihr nicht vertrauen könnt und mit dem ihr nicht offen und ehrlich sprechen könnt.

Welche Möglichkeiten gibt es einen Psychotherapeuten zu suchen?

Folgende Möglichkeiten für die Suche nach einem Psychotherapeuten stehen euch zur Verfügung.

  • Internet
  • Gelbe Seiten
  • Telefonbuch
  • Sozialpsychiatrischer Dienst
  • Ärzteverzeichnis

Im Internet gibt es viele verschiedene Seiten, auf denen ihr nach Psychotherapeuten in eurer Umgebung suchen könnt. Eine dieser Seiten ist die Bundespsychotherapeutenkammer. Ich habe mit der Suche auf dieser Seite gute Erfahrungen gemacht, deshalb habe ich euch die Seite der Bundespsychotherapeutenkammer verlinkt.

Bundespsychotherapeutenkammer/ Psychotherapeutensuche